überspringe Navigation

Tag Archives: Palm Island

 

 

 

Bilder vom 22. September 2017 – 24. September 2017 via Randolph Bresnik  (USA/NASA), Paolo Nespoli (Italien/ESA) und Sergei Rjasanski (Russland/Roskosmos). Die Astronauten Randolph Bresnik, Paolo Nespoli und Sergei Rjasanski gehören zur ISS-Expedition 53.

 

 

 

The Data2364-space Daily

International Space Station

Paolo Nespoli auf Twitter

Randolph Bresnik auf Twitter

Sergei Rjasanski auf Twitter

Joseph M. Acaba auf Twitter


“ Happy ! We celebrate with a beautiful example of fall colors in this mosaic supplied by our Spaceship Earth. “ /via Randolph Bresnik/NASA


“ Movie night in the most comfortable theater in the solar system. Suspended in zero-G, just bungees to keep from floating into your buddy.“ /via Randolph Bresnik/NASA


“ Goodnight from space, ! // Buonanotte dallo spazio ! “ /via Paolo Nespoli/ESA


“ Milan and the Po Valley look like a giant illuminated spider web from here! “ /via Paolo Nespoli/ESA


Strait, once believed to be the end of the world… Never take what you know for granted: there’s always more! “ /via Paolo Nespoli/ESA


“ Большой барьерный риф – крупнейший в мире коралловый . Это самый большой на Земле природный объект, образованный живыми организмами.“ /via Sergei Rjasanski/Roskosmos


“ The Great Barrier is the world’s largest coral reef system.“ /via Sergei Rjasanski/Roskosmos


– самый высокий вулканический массив Армянского нагорья. // Mount is the highest volcanic massif of the Armenian highlands.“ /via Sergei Rjasanski/Roskosmos


– самый высокий вулканический массив Армянского нагорья. // Mount is the highest volcanic massif of the Armenian highlands.“ /via Sergei Rjasanski/Roskosmos


– самый высокий вулканический массив Армянского нагорья. // Mount is the highest volcanic massif of the Armenian highlands.“ /via Sergei Rjasanski/Roskosmos


– бессточное соленое озеро Ирана. Концентрация соли в воде очень высокая: даже на снимках из космоса виден белый «налет» вдоль берега“ /via Sergei Rjasanski/Roskosmos


“ Lake is an endorheic salt lake in Iran.It was one of the largest lakes in the Middle East,but in just 14 years it has almost vanished“ /via Sergei Rjasanski/Roskosmos


“ Lake is an endorheic salt lake in Iran.It was one of the largest lakes in the Middle East,but in just 14 years it has almost vanished“ /via Sergei Rjasanski/Roskosmos

CHknKKsWUAEStQv
„Tropical Storm from . Concerned for all in its path including family, friends & colleagues. “ /via Scott Kelly/NASA

 

Bilder vom 15. – 17. Juni 2015 via Scott Kelly (USA/NASA). Der Astronaut Scott Kelly gehört zur ISS-Expedition 44.

 

 

 

 

The Data2364-space Daily

Scott Kelly auf Twitter

CHk4HLUW8AE27Hf
Good night from the !“ /via Scott Kelly/NASA

CHpeAY9UMAI3p3w
„From looks like is getting ready to make landfall in . Be careful down there.“ /via Scott Kelly/NASA

CHs1GH_WwAEDdkn
„Good afternoon . You look much different than when I was there 25 years ago.“ /via Scott Kelly/NASA

CHtx1O7UEAAW16s
„Show us to you! I’ve joined to launch a new photo project .“ /via Scott Kelly/NASA


“Tonight’s Finale: Dubai, the Palm Island like a trilobite in the night.” /via Chris Hadfield/CSA/NASA (Click here for bigger picture)

 

Bild via Astronaut Chris Hadfield (Kanada/CSA) auf Twitter (@Cmdr_Hadfield). Palm Jumeirah (ist eine von drei geplanten künstlichen Inseln genannt die Palm Islands, die seit 2001 in Dubai/Vereinigte Arabische Emirate, gebaut werden) ist zu sehen.Bislang ist nur Palm Jumeirah bebaut und befahrbar, hingegen ist bei Palm Jebel Ali nur die Landgewinnung abgeschlossen. Die ursprünglich geplante dritte Insel Palm Deira wurde während der Landgewinnung eingestellt und in eine kleinere Inselgruppe umgestaltet. Jede der Inselgruppen wurde in Form einer Palme angelegt. Der Palmenstamm ist bei den Projekten Jebel Ali und Jumeirah 5 bzw. 4 Kilometer lang. Diese Projekte werden durch eine topografische Besonderheit möglich: Da der Kontinentalschelf am Persischen Golf weit ins offene Meer reicht, ist die Wassertiefe vergleichsweise gering. Die Inseln bestehen mindestens aus rund 100 Millionen Kubikmeter Fels und durch ein spezielles Rüttelverfahren verdichtetem Meeressand. Allein Jumeirah verlängert die Küstenlinie Dubais um ca. 100 Kilometer. Jumeirah, die 2001 als erste begonnene und nahezu vollendete Insel, befindet sich zwischen dem Hafen Jebel Ali und dem Zentrum von Dubai. Palm Jumeirah ist 560 Hektar groß und besteht aus drei Abschnitten: dem Stamm, den Palmenwedeln und dem sie umgebenden Sichelmond zum Schutz gegen Sturmfluten. Der ca. 4 Kilometer lange und 600 Meter breite Stamm und die 16 Palmenwedel sind miteinander verbunden und bilden zusammen eine Insel. Der sich im Südosten befindliche Fußpunkt der Palme ist über eine ca. 300 Meter lange Brücke mit dem Festland verbunden. Am nordwestlichen Ende ist die palmenförmige Hauptinsel mit dem fast 12 Kilometer langen Außenring über einen rund 800 Meter langen Unterseetunnel verbunden.

 

Chris Hadfield auf Google+

Chris Hadfield auf Facebook

 

(Quelle:Wikipedia)