überspringe Navigation

Tag Archives: Literaturkritiker

Am 27.01.2012 hat der deutsche Publizist und Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki eine Rede vor dem Deutschen Bundestag gehalten. Anlass war der Jahrestag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau 1945 gegen Ende des 2. Weltkriegs.

„Was die ‚Umsiedlung‘ der Juden genannt wurde, war bloß eine Aussiedlung – die Aussiedlung aus Warschau. Sie hatte nur ein Ziel, sie hatte nur einen Zweck: den Tod.“ – sagte Marcel Reich-Ranicki zur am 22. Juli 1942 begonnenen Deportation der Juden aus Warschau in das Vernichtungslager Treblinka

 

 

 

(Quelle:Tagesschau.de)