überspringe Navigation

Tag Archives: KZ Auschwitz

-1940: Besetzung von Paris/Frankreich durch die deutsche Wehrmacht (Heeresgruppe B) während des 2. Weltkrieges (Westfeldzug)
-1940: Öffnung des Konzentrationslagers Auschwitz (war eines der großen deutschen Konzentrationslager. Es befand sich zwischen Mai 1940 und Januar 1945 nach der Besetzung Polens im annektierten polnischen Gebiet des nun deutsch benannten Landkreises Bielitz am südwestlichen Rand der ebenfalls umbenannten Kleinstadt Auschwitz) durch die Nationalsozialisten.
-1985: Entführung des TWA-Fluges 847 (war ein internationaler Flug der Trans World Airlines) auf dem Flug von Athen nach Rom durch die „Organisation für die Unterdrückten der Welt“, einer Gruppe, die Verbindungen zur Hisbollah hat. Für das Flugzeug einschließlich der Crew und der Passagiere begann daraufhin ein dreitägiger Irrflug durch die Mittelmeerregion, bei dem ein US-Passagier, US-Navy-Taucher Robert Stethem, ermordet wurde. Einige Dutzend Passagiere wurden dann bis zu ihrer Freilassung noch zwei Wochen festgehalten.
-1777: mit einem Beschluss durch den Kontinentalkongress vom 14. Juni 1777 wurde „Stars and Stripes“ die offizielle Flagge der USA, als George Washington (1732–1799) sie hisste, nachdem er die Bildung der Kontinentalarmee bekannt gegeben hatte.
-1928: Che Guevara (war ein marxistischer Politiker, Guerillaführer und Autor) wurde in Rosario/Argentinien geboren.
-1946: der US-Unternehmer Donald Trump wurde in New York geboren.