überspringe Navigation

Tag Archives: Alfred Hitchcock

-1961: Bau der Berliner Mauer – die Mauer war während der Teilung Deutschlands mehr als 28 Jahre lang ein Grenzbefestigungssystem, das alle drei Westsektoren Berlins umschloss und diese von dem Ostteil der Stadt sowie der umgebenden Deutschen Demokratischen Republik (DDR) hermetisch abriegelte. Auf Weisung der DDR-Regierung errichtet, ergänzte sie ab 1961 die 1378 Kilometer lange innerdeutsche Grenze zwischen der DDR und der Bundesrepublik Deutschland, die bereits mehr als neun Jahre vorher „befestigt“ worden war, um den Flüchtlingsstrom zu stoppen. Hauptzweck war die Verhinderung der Flucht aus der DDR durch deren Einwohner, die dort als „ungesetzlicher Grenzübertritt“ („Republikflucht“) unter Strafe stand. Die Berliner Mauer war Bestandteil und zugleich markantes Symbol des Konflikts im Kalten Krieg zwischen den Westmächten unter Führung der Vereinigten Staaten und dem Ostblock unter Führung der Sowjetunion. In der Nacht vom 12. auf den 13. August 1961 begannen die NVA, 5000 Angehörige der Deutschen Grenzpolizei (Vorläufer der Grenztruppen), 5000 Angehörige der Schutz- und Kasernierten Volkspolizei und 4500 Angehörige der Betriebskampfgruppen die Straßen und Gleiswege nach West-Berlin abzuriegeln. Sowjetische Truppen hielten sich in Gefechtsbereitschaft und waren an den alliierten Grenzübergängen präsent. Alle noch bestehenden Verkehrsverbindungen zwischen den beiden Teilen Berlins wurden unterbrochen.
-1926: Fidel Castro (ist ein kubanischer Politiker spanischer Abstammung. Er führte von 1959 bis 2008 Kuba als Regierungschef und von 1976 bis 2008 als Staatspräsident mit diktatorischem Führungsanspruch) wurde in Birán bei Mayarí/Provinz Oriente geboren.
-1521: Hernán Cortés (war ein spanischer Konquistador) eroberte mit Hilfe seiner indianischen Verbündeten Tenochtitlán (die Hauptstadt des Aztekenreiches). Die Überreste von Tenochtitlán sind fast vollständig von der heutigen mexikanischen Hauptstadt Mexiko-Stadt überbaut.
-1899: der britische Filmregisseur und Filmproduzent Alfred Hitchcock wurde in Leytonstone/London geboren.
-1995: der US-Baseballspieler Mickey Mantle starb in Dallas/Texas.

 

 


(Einfahrt zum Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau)

„For your benefit, learn from our tragedy. It is not a written law that the next victims must be Jews. It can also be other people.“Simon Wiesenthal

„It is deeply shocking and incomprehensible to me that despite volumes of documentation and living witnesses who can attest to the horrors of the Holocaust, there are still those who would deny it.“Mark Udall

Nie wieder darf so etwas passieren. Ich empfinde Scham und Entsetzen beim Ansehen der Videos.