überspringe Navigation

Daily Archives: September 5th, 2013

PIA17126_modest
via NASA/JPL-Caltech/Space Science Institute

 

Wie ihre halbgöttlichen Namensvettern befinden sich die Zwillings-Krater Romulus und Remus (gerade oben rechts von der Mitte) auf dem SaturnMond Dione zusammen. Dido, ein größerer Krater mit einem Zentralgipfel, liegt etwas im Südosten am Tag-Nacht-Terminator. Beleuchtetes Gelände ist hier auf der Saturn zugewandten Hemisphäre von Dione zu sehen. Norden auf Dione ist oben. Das Bild wurde in sichtbarem Licht am 28. April 2013 mit der Schmalwinkelkamera (narrow-angle camera/NAC) der NASA-Raumsonde Cassini-Huygens aufgenommen. Die Ansicht wurde in einem Abstand von etwa 870.000 Meilen (1,4 Millionen Kilometer) von Dione erhalten und in einem Sonne-Dione-Sonde-Winkel von 77 Grad. Abbildungsmaßstab ist 5 Meilen (8 Kilometer) pro Pixel im Originalbild. Dieses Foto wurde um einen Faktor von 1,5 vergrößert, um die Klarheit zu verbessern.

 

Dione From a Distance


“Beautiful clear early morning in Cleveland yesterday, just an hour before sunrise” /via Thomas Marshburn/NASA (Click here for bigger picture)

 

Bild via Astronaut Thomas Marshburn (USA/NASA) auf Twitter (@AstroMarshburn). Cleveland (ist eine Stadt im Nordosten des USBundesstaates Ohio). Sie liegt an der Mündung des Cuyahoga River in den Eriesee und ist 213,47 km² groß. Bei der Volkszählung 2010 hatte sie 396.815 Einwohner und war damit die zweitgrößte Stadt in Ohio. Cleveland ist County Seat des Cuyahoga County und geographischer, wirtschaftlicher und kultureller Mittelpunkt des Cleveland-ElyriaMentor Metropolitan Statistical Area, des größten Ballungsraums in Ohio mit rund zwei Millionen Einwohnern.

 

(Quelle:Wikipedia)

BTLhHTRIQAA0iy7
„Got to meet the awesome @BrentSpiner at dragon con!“ /via Jeremy Shada

 

Brent Spiner auf der Dragon*Con in Atlanta/Georgia (fand vom 30. August – 2. September 2013 statt.

 

Bilder und Videos von der Dragon*Con 2013

BTWNNhUCUAALzoq
„Flying over southwestern US, not long before release of #HTV4 by #Canadarm2. September 4.“ /via Karen Nyberg/NASA (Click here for bigger picture)

 

Bilder vom 4. September 2013 via Karen Nyberg (USA/NASA) und Luca Parmitano (Italien/ESA) auf Twitter (@AstroKarenN  und @astro_luca). Die Astronauten Karen Nyberg und Luca Parmitano gehören zur ISS-Expedition 36/ISS-Expedition 37.

 

Karen Nyberg auf Pinterest

Karen Nyberg auf Facebook

Volare Blog von Luca Parmitano

Website von Luca Parmitano

Luca Parmitano auf Google+

Luca Parmitano auf Facebook

Luca Parmitano auf Flickr

 

BTWQE1oCEAA8Z_G
„And, shortly after release of #HTV4, flying over Africa (The storm clouds were amazing). September 4.“ /via Karen Nyberg/NASA (Click here for bigger picture)

 

BTTfhKtCQAI73BE
„The indescribable beauty of the Alpine landscapes. L’indescrivibile bellezza dei paesaggi alpini. #Volare“ /via Luca Parmitano/ESA (Click here for bigger picture)

 

BTWV5RTCQAAbitp
„A storm casts a shadow over hundreds of miles in the desert #Volare“ /via Luca Parmitano/ESA (Click here for bigger picture)

 

BTWiobuCcAA6tZq
„Incredible landscapes near Moore Island… Incredibili paesaggi vicino Moore Island #Bahamas #Volare“ /via Luca Parmitano/ESA (Click here for bigger picture)