überspringe Navigation

Daily Archives: Juli 2nd, 2013

757492main_pia17247_full
via NASA/JPL-Caltech

 

Dieses Bild vom Galaxy Evolution Explorer (GALEX – ein Weltraumteleskop der NASA zur Beobachtung von Galaxien im ultravioletten Bereich des elektromagnetischen Spektrums) zeigt NGC 6744, eine der Galaxien am ähnlichsten zu unserer Milchstraße im lokalen Universum. Diese UV-Ansicht hebt die Weitläufigkeit der flauschigen Spiralarme hervor und zeigt, daß Sternentstehung in den äußeren Bereichen der Galaxien auftreten kann. NGC 6744 befindet sich im Sternbild Pfau und ist etwa 30 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt. NGC 6744 ist größer als die Milchstraße, mit einer Scheibe von 175.000 Lichtjahren im Durchmesser. Eine kleine, verzerrte Begleitgalaxie ist in der Nähe, die ähnlich zur Großen Magellanschen Wolke unserer Milchstraße ist. Diese Begleitgalaxie mit der Bezeichnung NGC 6744A kann im äußeren Arm der Hauptgalaxie rechts oben als Klecks gesehen werden. Am 28. Juni 2013 hat die NASA GALEX nach einem Jahrzehnt Betrieb, in dem das ehrwürdige Weltraumteleskop seine UV-Sicht benutzte, um Hunderte von Millionen von Galaxien über 10000000000 Jahre kosmischer Zeit zu studieren, ausgeschaltet.

 

Höhepunkte von der zehnjährigen Mission von Himmels-Scans beinhalten:
-die Entdeckung eines 13 Lichtjahre langen gigantischen, kometenhaften Schweifs hinter einem beschleunigten Doppelstern Mira 2007.
-die Erfassung eines Schwarzen Loches wie es einen Stern verschlang.
-das Finden riesiger Ringe neuer Sterne um alte, tote Galaxien
-die unabhängige Bestätigung der Natur der Dunklen Energie.
-die Entdeckung einer fehlenden Verbindung in der Galaxienentwicklung – der Übergang von Teenager-Galaxien von jung zu alt.

 
Die Mission fing auch eine schillernde Sammlung von Schnappschüssen ein, alles zeigend von geisterhaften Nebeln zu einer Spiralgalaxie mit riesigen, spinnenhaften Armen.

 
NASA:Big Brother to the Milky Way

 

(Quelle:Wikipedia)


„Often hidden under fog, it was a crystal clear night in San Francisco last night – an unmistakable sight from space” /via Thomas Marshburn/NASA
http://pinterest.com/pin/273171533619914875/

 

Bild via Thomas Marshburn (USA/NASA) auf Twitter (@AstroMarshburn). San Francisco bei Nacht ist zu sehen. San Francisco ist eine Stadt und eine Metropolregion im USBundesstaat Kalifornien an der Westküste am Pazifischen Ozean. Die Nähe der Stadt zur San-Andreas-Verwerfung birgt ein erhöhtes Risiko für Erdbeben. Am 18. April 1906 ereignete sich das bislang schwerste Erdbeben. Es erstreckte sich von San Juan Bautista bis Eureka und hatte eine Stärke von 7,8 auf der Richterskala.

 

(Quelle.Wikipedia)

next_gen_bridgepg-vertical

 

Brent Spiner (circa 1986-1989) mit Majel Barrett RoddenberryPatrick Stewart, Marina Sirtis (vordere Reihe, von links nach rechts), John de Lancie, Jonathan Frakes, Gates McFadden, Grace Lee Whitney (mittlere Reihe, von links nach rechts), Gene Roddenberry (hintere Reihe, zweiter von links) und NASAAstronom und Autor Robert Jastrow (hintere Reihe, zweiter von rechts).

 

USA Today.com:The photos of ‚Star Trek‘ creator Gene Roddenberry

BOFwJe5CEAAMwIo
„Best technique for finding lost items on ISS? Wait about 1 hour, then search the ventilation inlet grilles!“ /via Karen Nyberg/NASA
http://pinterest.com/pin/51509989460868959/

 

Bilder vom 1. Juli 2013 via Karen Nyberg (USA/NASA) und Luca Parmitano (Italien/ESA) auf Twitter (@AstroKarenN und @astro_luca). Die Astronauten Karen Nyberg und Luca Parmitano gehören zur ISS-Expedition 36/ISS-Expedition 37.

 

Karen Nyberg auf Pinterest

Karen Nyberg auf Facebook

Volare Blog von Luca Parmitano

Website von Luca Parmitano

Luca Parmitano auf Google+

Luca Parmitano auf Facebook

 

BOHKj_yCEAEz_5c
„Shortly after sunrise in Peru, Chile, and Bolivia.“ /via Karen Nyberg/NASA
http://pinterest.com/pin/51509989460870398/

 

BOEv5BkCQAA4njv
#Sydney, as viewed at night from Cupola | Sidney, vista di notte dalla Cupola #Australia #Volare“ /via Luca Parmitano/ESA
http://www.flickr.com/photos/volaremission/9180043879/

 

BOEw2JzCcAAf63_
„I thought this was #Brisbane, but it’s to the north: any help? #Australia #Volare“ /via Luca Parmitano/ESA
http://www.flickr.com/photos/volaremission/9180042149/

 

BOGJh4FCEAAIIlp
„Some astronauts have a crazy silly side too… 🙂 “ /via Luca Parmitano/ESA
http://www.flickr.com/photos/volaremission/9185004306/

 

BOGLWg4CUAAiqE8
„Now it’s your turn…What’s your best caption?“ /via Luca Parmitano/ESA
http://www.flickr.com/photos/volaremission/9185003676/

 

BOGrb6UCYAAG06I
„One of the most famous coastlines in the world and one of the most infamous volcanoes in history, Vesuvius.“ /via Luca Parmitano/ESA

 

 

BOIHQseCcAABrLc
„A shout out to @cmdr_Hadfield and all our Canadian friends, we’re celebrating with you, ISS style! #CanadaDay“ /via Luca Parmitano/ESA
https://plus.google.com/116906111425291766800/posts/96cbDLCvcb6