überspringe Navigation

Die US-Comedyserie „Cheers“ (275 Folgen) mit US-Schauspieler Ted Danson in der Hauptrolle wurde von 1982 bis 1993 produziert. Sie lief auf dem US-Sender NBC (hier in Deutschland 1995 bis 1996 auf RTL). US-Schauspieler Brent Spiner (Android Lieutenant Commander Data in der US-Science-Fiction-Serie “Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert”/“Star Trek: The Next Generation”/TNG – 1987 bis 1994) hatte 1987 in Staffel 5 in der Episode „Der Unglücksrabe (2)“/“Never Love a Goalie (2)“ einen Gastauftritt als freigesprochener Mordverdächtiger Bill Grand.

 

 

 

 

Brent Spiners Comedy-Webserie “Fresh Hell”  ist inzwischen vorläufig beendet, die beiden ersten Staffeln sind komplett auf YouTube oder auf der neuen Fresh Hell Webseite zu finden. Eine dritte Staffel ist aber bereits angekündigt. 

 

 

„Fresh Hell“ Season Two Review

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: