überspringe Navigation

Daily Archives: März 6th, 2012

-während des texanischen Unabhängigkeitskrieges fiel 1836 Alamo (eine zum Fort ausgebaute ehemalige Missionsstation in der texanischen Stadt San Antonio), als die texanischen Verteidiger des Forts schließlich von mexikanischen Truppen unter General und Präsident Santa Anna besiegt wurden. Die Anführer im Alamo waren Oberstleutnant William Travis, Abenteurer Jim Bowie und der Kriegsheld und Politiker Davy Crockett. Nach 13 Tagen verlustreicher Belagerung wurde das Alamo gestürmt, fast alle männlichen Verteidiger wurden getötet, Frauen und Kinder verschont.
-Urteil im Gerichtsverfahren Dred Scott v. Sandford vor dem Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten 1857. Das durch Chief Justice Roger B. Taney verkündete Urteil, das die Rechte der Sklavenhalter stärkte, wird von vielen als ein Hauptanlass für den Ausbruch des Amerikanischen Bürgerkriegs und die nachfolgende Abschaffung der Sklaverei durch Verabschiedung der Zusatzartikel 13, 14 und 15 zur Verfassung der Vereinigten Staaten gesehen.
-der italienische Maler, Bildhauer, Architekt und Dichter Michelangelo wurde 1475 in Caprese/Toskana geboren.
-der US-Fernsehjournalist und Nachrichtensprecher beim Fernsehsender CBS Walter Cronkite moderierte 1981 seine letzte Sendung der „CBS Evening News“. Sein Nachfolger wurde Dan Rather, der danach für 24 Jahre Anchorman der „CBS Evening News“ bleiben sollte.
-der US-Showmaster und Schauspieler Ed McMahon (Ansager in Johnny Carsons „Tonight Show“ von 1962 bis 1992) wurde 1923 in Detroit/Michigan geboren.
-der US-Regisseur Rob Reiner wurde 1947 in Bronx/New York City geboren.